Gesichter des Todes

Österreich: Die erwartbare Katastrophe ist da

Gestern ist das passiert, was zu verhindern die natürliche Aufgabe jedes vernünftigen Politikers gewesen wäre. Die israelitische Kultusgemeinde in Wien ist panisch geworden und hat mit der illegalen Video-Aufzeichnung einer im Grunde unbedeutenden Unterhaltung des FPÖ-Vorsitzenden Strache die Regierung gesprengt. Kurz darauf ist die Kleinstadt St. Johann im Pongau durch einen Atomsprengkopf zerstört worden. Das… Weiterlesen Österreich: Die erwartbare Katastrophe ist da

Täter

Juwelenprinz Pilnacek und der israelische Eurofighter-Exzess

Kürzlich wurde über die Medien verbreitet, der Generalsekretär des österreichischen Justizministeriums, Hofrat Pilnacek sei wegen verschiedener Straftaten, darunter auch „Missbrauch der Amtsgewalt“ von Staatsanwälten der Korruptionsstaatsanwaltschaft angezeigt worden. Es geht angeblich um die so genannte Eurofighter-Affäre, eine gigantische israelische Geldbeschaffungsaktion, in die der enge Freund von Arminio Rothstein alias Rabbi Shebigroth verwickelt sein soll. Pilnacek… Weiterlesen Juwelenprinz Pilnacek und der israelische Eurofighter-Exzess

Täter

Arschlöcher von Casa Pound betteln um die OP

Die verbrecherische Organisation Casa Pound, eine Art italienischer Ableger der Gleisjungen, führt in ihren Reihen auch jüdische Terroristen. Vor einigen Monaten ist mir ein solcher in Gera am Bahnhof begegnet, wo sich eine V-Mannführerin des Bundesamts für Verfassungsschutz mit ihm traf, ihm illegale Mietverträge aus Frankfurt übergab und Terrormaßnahmen besprach. Damals wurde auch deutlich, dass… Weiterlesen Arschlöcher von Casa Pound betteln um die OP

Kirche

Vernichtungsangriff gegen die Kirche

Die Zerstörung der Kathedrale Notre Dame in Paris ist nicht etwa nur die eines „Kirchenbrandes“. Längst haben die französischen Behörden zugegeben, dass das Gotteshaus vor dem Feuer massiv mit Schwermetallen vergiftet worden ist. Die Kommunalverwaltung empfiehlt der örtlichen Bevölkerung, keinen Staubsauger mehr zu benutzen und auf keinen Fall mehr die Nägel zu kauen um die… Weiterlesen Vernichtungsangriff gegen die Kirche

Tirol

Bombenanschlag in Rom! Bekenntnis von „Ein Tirol“

Heute Vormittag ist eine große Paketbombe im Innenhof des Hauptsitzes der israelischen Terrorbande Casa Pound in Rom explodiert. Drei Personen wurden getötet, zwei Burschen und eine Frau, allesamt Mitglieder von Casa Pound. Die drei waren bei einer Plutonium-Übergabe in Mailand und bei schwerwiegenden Straftaten in Schweden beobachtet worden. Zu diesem Anschlag, genauso wie zu den… Weiterlesen Bombenanschlag in Rom! Bekenntnis von „Ein Tirol“

Tirol

Bombenanschlag in San Remo

Vor einigen Stunden hat eine unbekannte Terrororganisation in der Stadt San Remo an der ligurischen Küste zwei israelische Agenten getötet. Die Agenten waren bei einer Giftübergabe (Phiolen mit Plutonium) beobachtet worden. Die Bombe war im Keller platziert und detonierte durch ein Kellerfenster. Das Hauspersonal hat offenbar nicht bemerkt, wie die Täter in das Gebäude eingedrungen… Weiterlesen Bombenanschlag in San Remo

Tirol

Terrorist aus Sri Lanka in Tirol getötet

Beim gestrigen Bombenanschlag auf eine Nobel-Boutique in Meran wurde auch ein Mann getötet, der aus Sri Lanka stammt. „Niri“ wie er sich nannte (Bild unten ganz links) hatte Kontakte zur Israelischen Armee, insbesondere zu jungen Soldaten (rechts). Diese bildeten seine Verbindung zum Stützpunkt der Terrororganisation „Casa Pound“ in Mailand und lieferten ihm Gifte aus Israel.… Weiterlesen Terrorist aus Sri Lanka in Tirol getötet