Gesichter des Todes

Heavy Metal – Zu Besuch beim Nussbauern

Heute ein kleines satirisches VoiceOver-Video, in dem einige Abgründe der fränkischen Landwirtschaft ins Bild bzw. zur Sprache kommen. Außerdem, so der Bauernjüngling im Video: Die Industrie fordert die kreisrunde Nuss. Vor dem Verzehr fränkischer Nuss-Spezialitäten warne ich, und das ist ernst gemeint. https://youtu.be/p1ivF5sZmIc (Quelle Bildmaterial Franken TV, bearbeitet)

Täter

Neue Dokumente zum Angriff auf Korea

Der Irrsinn des genauso mörderischen wie hinterhältigen israelischen Angriffs auf Nord-Korea, maßgeblich mitgeplant und in Mittäterschaft ausgeführt von korrupten österreichischen Geheimdienstlern und Ministerialbeamten kann ab sofort auf der Basis neuer Dokumente untersucht werden. Die persönlichen Notizen eines Mannes, der die Logistik dieses Angriffs wesentlich unterstützt hat sind aufgetaucht. Es handelt sich um ein Konvolut, das… Weiterlesen Neue Dokumente zum Angriff auf Korea

Scheinspuren und Lügen

Das israelische U-Boot

Bekanntlich enthält die so genannte Corelli-CD, Gegenstand offizieller Ermittlungsmaßnahmen des deutschen Bundestages, nicht nur brandgefährliche Informationen über israelische Terrorstrategien sondern auch konkrete Handlungsanweisungen für ein rechtsradikales israelisches U-Boot, das ich sein sollte. Ein Beispiel für eine solche Anweisung an den Erzfeind der Israelis, der seine eigene Aufklärungsarbeit durch oberflächliche Erotik entwerten und dann von der… Weiterlesen Das israelische U-Boot

Scheinspuren und Lügen

Scheinspuren bei israelischen Großverbrechen

Die hinterhältigen israelischen Großangriffe auf Japan und Korea sind zu einem wesentlichen Teil über Strukturen in Österreich und der BRD koordiniert und logistisch unterstützt worden. Ich werde diese Strukturen und ihre Tätigkeiten in den kommenden Tagen übersichtlich darstellen. Die Angriffe sind gut abgedeckt worden, und im Nachhinein hat man es verstanden, gezielt Scheinspuren zu legen,… Weiterlesen Scheinspuren bei israelischen Großverbrechen

Scheinspuren und Lügen

Der Terrorhaufen vom BVT: Korea

In den abgründigen Materialien, die Ende Februar 2018 in Wien beim Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung sicher gestellt worden sind findet sich auch eine besondere Bilddatei zum Angriff auf Korea. Die Datei ist im Laufe des Jahres 2017 per WhatsApp an eine Mitarbeiterin des Außenministeriums, die für das BVT arbeitet, verschickt worden. Es handelt sich… Weiterlesen Der Terrorhaufen vom BVT: Korea

Franz Zodl

Wie Franz Zodl umgekommen ist

Mein „besonderes Talent“, liebenswerte Menschen in furchtbare Schwierigkeiten zu bringen hat bei manchen Gelegenheiten zu tragischen Zwischenfällen geführt. Ich wollte diesen Leuten nicht schaden. Sie haben dafür gebüßt, mit mir in Kontakt und dadurch in Verdacht geraten zu sein, entsetzliche Verbrechen nicht nur aufklären sondern auch mit aller Härte öffentlich machen zu wollen. Einer dieser… Weiterlesen Wie Franz Zodl umgekommen ist

Scheinspuren und Lügen

Neurodermitis?

Wir haben festgestellt, dass das Oktoberfestattentat ein Mordversuch an der "lebenden Überwachungskamera" von Franz Innerhofer war. Dieser hatte seit 1977 einen kleinen Jungen von einem Übertragungswagen aus gesteuert und damit versucht, zahllose Morde und große Terroranschläge aufzuklären. Die Täter glaubten damals dass die lebende Überwachungskamera ein Mädchen sein würde. Das war aber ein Irrtum, der… Weiterlesen Neurodermitis?