Scheinspuren und Lügen

Neurodermitis?

Wir haben festgestellt, dass das Oktoberfestattentat ein Mordversuch an der „lebenden Überwachungskamera“ von Franz Innerhofer war. Dieser hatte seit 1977 einen kleinen Jungen von einem Übertragungswagen aus gesteuert und damit versucht, zahllose Morde und große Terroranschläge aufzuklären.

Die Täter glaubten damals dass die lebende Überwachungskamera ein Mädchen sein würde. Das war aber ein Irrtum, der mit Artikeln in Karl-Heinz Hoffmanns Zeitschrift „Kommando“ zu tun hat.

Das Projekt einer solchen weiblichen Überwachungskamera gab es aber, es startete nur einige Jahre später, um 1983. Man suchte weiter nach dem Mädchen und ihren Unterstützerinnen und kam auf ein Mädchen, das in meiner Nachbarschaft wohnte. Um zu zeigen, dass man sie erwischt hatte verpasste man ihr eine schwere Neurodermitis.

Neuro d Erm i tis

Irgendwann zerschlug sich der Verdacht und man verdächtigte mich, das Mädchen mit meinen besonderen Fähigkeiten und Anlagen zu unterstützen. Von alldem wusste ich nichts. Wie allgemein bekannt ist bewege ich mich recht gut, bin körperlich extrem diszipliniert und kann es mir erlauben, ohne Schminke in der Öffentlichkeit aufzutreten.

Wirkung einer kleinen Dosis VX auf den Arm des Schriftleiters

Bald entwickelte auch ich eine Neurodermitis. Dass es sich um eine chronische Vergiftung mit dem Nervengas VX handelte wußte ich damals noch nicht. Man leidet sehr unter einer solchen Beeinträchtigung als junges Mädchen. Immer schon hatte ich eine trockene Haut, das nutzte man aus und bestach Hautärzte und Apotheker.

Meinem Hautarzt verzeihe ich nicht.

Bald verließen wir die Umgebung, in der wir damals wohnten. Wären wir dort geblieben, könnte ich heute sicher nicht über diese Dinge sprechen. Mir wird schlecht, wenn ich daran denke, was anderen Leuten dort passiert ist.

Iris Strubegger

(Beitragsbild Vogue)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s