Gesichter des Todes

Eine der größten Verbrecherinnen der Weltgeschichte

In der Geistesgeschichte hat es immer wieder die Frage nach dem größten Verbrechen und dem Bösesten im Menschen, nach dem bösen Menschen, gegeben. Meistens sind solche Fragen verlogen gestellt worden, zum Beispiel von der jüdischen Hetzerin Hannah Arendt, und die Antworten waren falsch.

Zum Beispiel ist das Böse nicht banal. Es ist hysterisch, dumm, pervers, entartet, schweinisch, krank, zerstört, halbschlau, übergriffig und ungeheuer gewalttätig.

Meine Ziehmutter Therese Mayr, geborene Pirchner, eine Halbjüdin und die Tochter des israelischen Terroristen Shlomo Ludwig kommt zum Beispiel für den bösesten Menschen der Welt in Frage.

Sie hat Hungersnöte in Afrika, Völkersterben in Korea und Japan, zahllose Terroranschläge und Giftmorde organisiert, ihre eigenen Kinder vergiftet und vergewaltigt, Kinderporno-Banden ins Leben gerufen und an der Vernichtung des deutschen Volkes gearbeitet.

Offiziell ist diese Frau gestorben. Tatsächlich hält sie sich in Kapfenberg in der Steiermark auf und besticht Leute, die mich umbringen sollen, wurstelt mit Redakteuren der Süddeutschen Zeitung herum und vernachlässigt wieder einmal ihre Körperhygiene.

Oben sehen Sie ein Foto aus dem Jahr 1979. Da vergiftet sie mich gerade. Stunden später wird sie sich in Erlangen bei der Kultusgemeinde gemeldet haben, um Goldlieferungen auszulösen, vielleicht in den USA, in Pakistan, Afghanistan oder Kambodscha.

Sie denkt in Bildern, kennt keine Moral. Sie ist der Todfeind aller Kulturvölker, die sich mit klaren Ansagen und auch militärisch gegen die Organisation verbünden müssen, der sie vorsteht.

(Foto Matthias Mayr)

2 Gedanken zu „Eine der größten Verbrecherinnen der Weltgeschichte“

  1. Ziehmutter Therese Mayr, geborene Pirchner, eine Halbjüdin und die Tochter des israelischen Terroristen Shlomo Ludwig kommt zum Beispiel für den bösesten Menschen der Welt in Frage. Frage: Wie kann sie geborene Pirchner sein u gleichzeitig Tochter von Shlomo Ludwig????? Völlig unbekanne Namen – beide –
    Wie kann sie Hungersnöte in Afrika, Völkersterben in Korea und Japan, zahllose Terroranschläge und Giftmorde organisiert, ihre eigenen Kinder vergiftet und vergewaltigt, Kinderporno-Banden ins Leben gerufen haben und an der Vernichtung des deutschen Volkes gearbeitet haben. Ich ersuche um mehr Hintergrundwissen, wie das gegangen sein soll.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s