Depperte Weiber

In Österreich „Ordnung Herschell“

Der peinliche ORF in Österreich wird frech. Normale Politiker gelten als „Fresssäcke“, der gestörte ehemalige Mitbewohner von mir Sebastian Kurz ist wieder angesehener Bundeskanzler. Kurz ist ein kleiner, doofer Pornodarsteller, der mich um 2007 angeheult hat, weil er seelisch nicht mit dem Ficken vor der Kamera zurecht gekommen ist. Ich war damals doof genug, ihn auch noch aufzubauen.

Dass der Kerl auch noch mordet, war mir nicht klar. Wenn er heute Schwierigkeiten macht – ich bin im vierten Monat schwanger – hetze ich ihm Sigi auf den Hals. Solche Fotos wie unten lasse ich in Zukunft nicht mehr durchgehen.

Werner Kogler hat in den vergangenen Monaten viele Sachen durchgesetzt, die Iris und ich in der Landwirtschaftspolitik seit Jahren fordern. Das Verbot der Käfighaltung für Hühner, Verbesserungen bei der Düngemittelverordnung. Dazu die notwendige Erfüllung einfacher Forderungen in der Frauenpolitik, normale feministische Anliegen, das war es, was „Die Grünen“ in Österreich ausgemacht hat. „Die Frau an der Supermarktkassa“ ist berücksichtigt worden. Sigi ist weiß Gott wo engagiert, wir kümmern uns um unsere Frauen.

„Beide Weiber sind brutal für die Grünen“, so redet Sigi über uns, wenn er sich auf die Liege rausgelegt hat aus unserem gemeinsamen Bett. Zu dritt zu schlafen ist uns sehr wichtig.

Als Renate Rainer habe ich die Macht, österreichische Frauenpolitik zu bestimmen. Wer was dagegen hat, soll sich schnell melden. Blöde Witze, wie dass wir die Stallhaltung für Kühe steuerlich lockern wollen, bitte nicht. Genau das machen wir. Sigi und Kogler unterhalten sich jetzt, in diesem Moment, im alkoholischen Rausch darüber, wie sie die doofe Ausländerfeindlichkeit in Österreich „konterkarieren“ können. So etwas krieg ich hier mit und dann schlaf ich mit ihm.

Böse Aufnahmen wie oben, wo einer Hunger hat und doof „erwischt wird“ gehören jetzt der Vergangenheit an. So etwas kann ich auch, dass ich einen Politiker unangenehm fotografiere. Oder eine Grüne Politikerin, wenn sie sich von einem großen Schwarzen ficken lässt, den sie nach außen verachtet. Herschell ist ein alter jüdischer Name in Wien.

Renate Rainer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s