Mietpreissenkung

Unterwürfigkeit als Vorwurf

Ich arbeite jetzt 2 Jahre als Analystin für den Arbeitskreis NSU. Es gibt wahrscheinlich kaum gefährlichere Arbeitsplätze als diesen. Mein Chef Sigi riskiert buchstäblich den Arsch für mich, aber ich arbeite auch sehr fleißig für die Organisation. Nach außen heißt es, ab und zu so so tun, als ob ich nicht dafür arbeite. Es heißt,… Weiterlesen Unterwürfigkeit als Vorwurf

Geld

Maria Schaumayer erklärt uns Terrorfinanzierung

Mein Name ist Iris Koznita. Unsere Organisation hat schon länger Strukturen der internationalen Terrorfinanzierung aufgeklärt. Heute berichte ich von der Einschätzung einer prominenten österreichischen Finanzpolitikerin, der ehemaligen Präsidentin der Österreichischen Nationalbank, Maria Schaumayer. Sie lebt heute in Sachsen und hat mit mir über Terrorfinanzierung in Südafrika gesprochen. Iris: Grüß Gott, Frau Schaumayer, Sie wissen ja,… Weiterlesen Maria Schaumayer erklärt uns Terrorfinanzierung

Täter

Wie die Schweinejustiz in Bamberg erpresst

Ich erzähle Ihnen heute, wie so genannte Juristen in der fränkischen Stadt Bamberg mich jahrelang unter Druck gesetzt, ausgebeutet und erpresst haben, und wie mies die Herren vorgehen. Während ich in meiner Heimatstadt Wien von korrupten lesbischen Frauen (vor allem Richterinnen, Rechts- und Staatsanwältinnen) fertig gemacht worden bin, waren es in Franken vor allem männliche… Weiterlesen Wie die Schweinejustiz in Bamberg erpresst

Gesichter des Todes

Wie wir die Terror-Mafia unterwandert haben

Ich kann es nicht begreifen, wie man eine so wunderbare Frau wie Julia umbringen kann. Wir haben aber beschlossen uns nicht einschüchtern zu lassen und machen weiter. Im Jahr 2017 hatte ich eine kurze Beziehung mit einem Mann, der eigentlich kein echtes Interesse an Frauen hat. Er hat mich als eine Art Schmuckstück betrachtet und… Weiterlesen Wie wir die Terror-Mafia unterwandert haben

Opfer

Das große Tabu der Landwirtschaft

Sigis Querelen mit der FPÖ gehen mich nichts an. Da ich hier schreiben darf was ich will provoziere ich ihn auch einmal. Ich habe ein gutes Plakat der Freiheitlichen Bauernschaft bei Facebook gefunden. Und das Plakat provoziert ihn. Es sagt ihm, dass er zu feige ist, etwas über die Vergiftung und radioaktive Verseuchung von landwirtschaftlichen… Weiterlesen Das große Tabu der Landwirtschaft

Täter

Österreich, Terrorfinanzen, Corelli-CD

Bei unserer Analyse der Corelli-CD ist uns aufgefallen, dass diese eine Reihe von israelischen „Hinweisen“ für unsere eigene Aufklärungsarbeit enthält. Der israelische Geheimplan für die Strategie dieses Blogs wird hier natürlich durchkreuzt und veröffentlicht. Heute bespreche ich zwei wichtige Bilddokumente aus dem Datensatz der Corelli-CD. Die Bilder wurden 2001 von Thomas Richter aus dem Internet… Weiterlesen Österreich, Terrorfinanzen, Corelli-CD

Opfer

Der männliche Bauch

Ein auffälliges biologisches Phänomen unserer Zeit sind extrem aussehende, unnatürlich wirkende „Bäuche“ bei weißen Männern über 30. Diese Erscheinungen werden in der Öffentlichkeit und in der medizinischen Literatur oft als Folge „falscher Ernährung“ dargestellt. An dieser Erklärung ist etwas dran, allerdings in einem anderen Sinn als zunächst gedacht. Aus den USA kennen wir Studien, die… Weiterlesen Der männliche Bauch

Täter

Spurensuche zum Terrorprojekt „Res“

Vor einigen Jahren hat mich unser „Schriftleiter“ über die Grundzüge des Terrorprojekts Res informiert. Ich habe mir seine Berichte über seine Familiengeschichte angehört, ein paar wichtige Sachen herausgegriffen und mit Informationen aus dem öffentlichen Leben in Österreich abgeglichen. Herausgekommen ist eine Interpretation des Terrorprojekts vor dem Hintergrund der österreichischen und ganz allgemein der deutschen Geschichte.… Weiterlesen Spurensuche zum Terrorprojekt „Res“

Waffen

Das Model und der Weinskandal

In den Achtzigern wurden in Österreich und Italien große Mengen von Giften in massenhaft über den Handel vertriebene Getränke gemischt. Diese Gifte verursachten Krebs, Blindheit, Organschäden bis hin zum Tod und Unfruchtbarkeit. Man nannte diese Vorgänge „Weinskandal“ und verharmloste die Gifte als „Glykol“. In Italien wurden diese Gifte von den Behörden bis hin zu offiziellen… Weiterlesen Das Model und der Weinskandal

Scheinspuren und Lügen

Der Proliferation auf die Schliche kommen

Heute ein kurzer Diskussionsbeitrag von mir. Wir haben uns bemüht, den Angriff auf Japan, bei dem radioaktives Material, wahrscheinlich über Baustoffe, ins Land gebracht worden ist, nachvollziehbar darzustellen. Es ist gefragt worden, wie man beweisen könnte, dass das radioaktive Material aus Israel stammt oder zumindest nicht von den Reaktoren in Fukushima freigesetzt worden ist. Meiner… Weiterlesen Der Proliferation auf die Schliche kommen