Gesichter des Todes

Großangriff auf Österreich mit verseuchtem Benzin

Mit den aufwändigsten Methoden wurde seit Jahrzehnten ein Unternehmen israelhöriger Verbrecherbanden abgedeckt, das den Osten des verwesenden Kleinstaats Österreich praktisch unbewohnbar machen soll. In der Stadt Krumau in Tschechien wurde seit 2014 eine illegale Aufbereitungsanlage für Atommüll installiert, und zwar von ehemaligen Siemens-Ingenieuren, die später nach eigenen Angaben mir gegenüber verdeckt für die Pari GmbH… Weiterlesen Großangriff auf Österreich mit verseuchtem Benzin

Gesichter des Todes

Modell eines israelischen Mordplans gegen Van der Bellen

Dieser Artikel ist für Leser unter 18 Jahren nicht geeignet! Er behandelt nur exemplarische Vorgänge. Angesichts der abstrusen Corona-Situation tut ein wenig kriminalistische Theorie gut. Wir werden Ihnen heute daher einen fiktiven israelischen Mordplan gegen den österreichischen Bundespräsidenten Alexander Van der Bellen präsentieren, den wir zu Demonstrationszwecken selbst improvisiert haben. So ein Mord wird nie… Weiterlesen Modell eines israelischen Mordplans gegen Van der Bellen

Gesichter des Todes

Corona: Standrecht in Mitteleuropa

In den Zeitungen werden wie weiland 1944 groteske Anleitungen zum Selberbasteln von Frischhaltegerät gedruckt, Treffen mit Fremden, ja selbst einfache Gespräche sind per Verordnung verboten, die Unverletzlichkeit der Wohnung aufgehoben, in den Geschäften herrscht Nahrungsmittel-Rationierung. Durch die umfassende Sperre des Datenverkehrs und seine genauso alberne wie bösartige Manipulation versucht man Normalität zu suggerieren. Der bürgerliche… Weiterlesen Corona: Standrecht in Mitteleuropa

Gesichter des Todes

Terroroperationen des BVT in Bayern gestoppt

Nach Informationen von Vertrauensleuten des Arbeitskreis NSU in Bayern und Österreich und auf der Grundlage einer ersten Dokumentenanalyse betreibt das österreichische Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung in Bayern ein Netz von offiziell registrierten Agenten, die die dortige Landwirtschaft durch nukleare Proliferation schwer schädigen sollen. Diese Agenten sind einerseits in bayerischen Finanzämtern angesiedelt, wo sie als… Weiterlesen Terroroperationen des BVT in Bayern gestoppt

Gesichter des Todes

„Vienna“ leather seats: Großverbrechen des BVT in Indien

Die indische IT-Branche ist den Israelis seit langem ein Dorn im Auge. Indische Computerspezialisten ermöglichen auch Menschen der Dritten Welt den Zugriff auf hoch entwickelte Datenverarbeitung, zu einem erschwinglichen Preis. Außerdem stehen diese Leute seit längerem im Verdacht, eher national orientiert zu sein; man verehrt den Nationalhelden Böse und nicht Ghandi. Im Jahr 2015, als… Weiterlesen „Vienna“ leather seats: Großverbrechen des BVT in Indien

Gesichter des Todes

Der Nachfolger von „Sperber“ ein so genannter Österreicher

Im Netz sind Unterlagen verfügbar, die zeigen, dass in den USA auf breiter Front und für sechs Jahre Flugbenzin mit radioaktiven Stoffen vergiftet werden soll. Die Operation geht von Israel aus und wird von dem aus Salzburg stammenden Juden Helmut P. finanziert. Er dürfte nicht nur in Wien und an anderen Orten in Österreich Gold-… Weiterlesen Der Nachfolger von „Sperber“ ein so genannter Österreicher

Gesichter des Todes

Der verlogene Kinderficker Josef Haslinger

Gestern hat der Schriftsteller Josef Haslinger für den ORF ein Interview gegeben, in dem er auf verlogene Weise die schrullige Gewohnheit der katholischen Kirche ausnutzt, interne Störer oder Straftäter mit dem Vorwurf des Kindesmissbrauchs zu bestrafen. Unverschämt behauptet er, von Priestern missbraucht worden zu sein, die ihm gar nichts getan haben. Der ORF zitiert eine… Weiterlesen Der verlogene Kinderficker Josef Haslinger