Waffen

Palo Alto: Eine Mitteilung von Edward Teller

In den 50er- und 60er- Jahren galt Edward Teller als großer Physiker und Visionär. Er trat im Fernsehen auf und erklärte dem Publikum, wie der technische Fortschritt das Leben der Menschen erleichtert. Seine Ansichten zur Energiegewinnung aus Nuklearmaterial waren euphorisch; nicht nur, weil er den elektrischen Strom für wichtig hielt, sondern auch, weil er die… Weiterlesen Palo Alto: Eine Mitteilung von Edward Teller

Waffen

Kennen Sie die Kelten?

Das keltische Volk hat um 1000 vor unserer Zeitrechnung Europa beherrscht. Griechen, dann später die naiven und militärisch brutalen Römer haben das dann unterbrochen. In der Gegend von Salzburg hat es um 200 n.Chr. eine Art Alpenfestung gegeben, die Kelten haben sich geschworen, mit jedem, und sei er noch so ekelhaft oder Jude, ein Bündnis… Weiterlesen Kennen Sie die Kelten?

Waffen

Japanische Exekutionen mitten in Salzburg und Wien

Während die Salzburger Justiz die Mitglieder des Arbeitskreis NSU rücksichtslos und mit absurden Vorwürfen verfolgt, gehen die Täter des großen Terroranschlags auf das Mozarteum straffrei nach Haus. Hunderte Tote in der Salzburger Musikhochschule, darunter zahllose Japaner. 2001 habe ich begonnen, mit den Japanern näher zu sprechen und das Verbrechen zu untersuchen. Weil die Salzburger Justiz… Weiterlesen Japanische Exekutionen mitten in Salzburg und Wien

Waffen

Eine Atombombe auf das Salzburger Land

Vor einem Monat haben außereuropäische Streitkräfte eine Atombombe auf die Kleinstadt St. Johann im Pongau im Salzburger Land niedergehen lassen. Nach Berichten eines Augenzeugen „hat es den halben Ort weggerissen“, gut dreitausend Menschen sind umgekommen. Das Gelände ist weiträumig abgesperrt, Polizei und Militär sichern nicht nur die Detonationsstelle, sondern auch die Informationssperre ab, mit der… Weiterlesen Eine Atombombe auf das Salzburger Land

Waffen

Warum wir im Moment wenig Dokumente einsetzen

Es hat sich gezeigt, dass die Analyse von Dokumenten vor aller Augen, wie wir sie 2014/15 im Arbeitskreis NSU entwickelt haben vernichtende Wirkung hat. Die Aufklärung des Oktoberfestattentats, am Ende in offener Zusammenarbeit mit Iris Strubegger, die Decodierung der Notizen israelischer Goldkuriere unter der Leitung der leider verstorbenen Iris Koznita, Aktenrecherchen im Bereich der Dönermorde… Weiterlesen Warum wir im Moment wenig Dokumente einsetzen

Waffen

Na Hick I

In Graz ist vor einigen Wochen ein Faschingsscherz passiert der die österreichische Justiz beschäftigt. Ein Jugendlicher hat eine Bank in Graz überfallen, heißt es. Ist das wirklich so? Der junge Mann ist in Haft. In den Medien heißt es, er habe sich eine Gaspistole „ausgeliehen“ und sich mit seiner Freundin verschworen. Die Medien haben ein… Weiterlesen Na Hick I

Waffen

Zeichen des Widerstands

In Australien und Neuseeland haben - angesichts diffamierender Strömungen in den letzten Tagen - aufrechte Leute es unternommen, sich rebellisch zur britischen Krone zu bekennen. Das gilt dort als Zeichen des Widerstands angesichts der Diffamierung der weißen Bevölkerung. Der britische Grenadiermarsch wird immer mehr zum Symbol dieser Bewegung. https://www.youtube.com/watch?v=PGrxHO-B2TY Dass es nicht gegen Muslime sondern… Weiterlesen Zeichen des Widerstands