Täter

AL-VO-RA-DA: Café do Mocca

Eine Firma des „Wieners“ Oskar Deutsch, Chef der dortigen israelitischen Kultusgemeinde hat vor kurzem Insolvenz angemeldet. Sie sei Opfer eines Betrugs geworden, man habe ihr Kaffee im Wert von 500 000 Euro abgenommen ohne zu zahlen. Deutsch, der Kaffeesieder, wird halt nicht geahnt haben, dass der Kram vergiftet war und dann schwarz nach San Remo… Weiterlesen AL-VO-RA-DA: Café do Mocca