Depperte Weiber

Familiäre Probleme jenseits des geheimdienstlichen Käses

Meine große Liebe Renate Rainer hat derzeit gewaltige Schwierigkeiten mit ihrem Noch-Ehemann. Da sie jetzt ganz offen mit mir zusammen ist und sie das auch nicht mehr „abstreitet“ (zum Beispiel durch alberne Telefonate mit dem Salzburger LKA) dreht der Angetraute durch. Andi, der Betreffende, ist schwul, und ich kenne ihn seit Jahrzehnten. Er ist ein… Weiterlesen Familiäre Probleme jenseits des geheimdienstlichen Käses

Ideologie

Zur Renate auf einen Weißen Spritzer

Seit Mitte der 90er-Jahre habe ich mich der Vergiftung durch scheinbare israelische Agentinnen in meinem Umfeld bewusst ausgesetzt, wenn sie mir als U-Boote des preußischen Geheimdienstes erkennbar geworden sind. Es war zwar eine Gaudi, trotzdem aber gefährlich. Als „tärischer“ Depp galt ich damals, als jemand, der die geheimen Aktivitäten der Damen nicht kennt und schon… Weiterlesen Zur Renate auf einen Weißen Spritzer

Opfer

Das große Tabu der Landwirtschaft

Sigis Querelen mit der FPÖ gehen mich nichts an. Da ich hier schreiben darf was ich will provoziere ich ihn auch einmal. Ich habe ein gutes Plakat der Freiheitlichen Bauernschaft bei Facebook gefunden. Und das Plakat provoziert ihn. Es sagt ihm, dass er zu feige ist, etwas über die Vergiftung und radioaktive Verseuchung von landwirtschaftlichen… Weiterlesen Das große Tabu der Landwirtschaft