Geld

2017 in Nürnberg: Kampf um das Bier

Im Mai 2016 hatte ich Gelegenheit, einen israelischen Angriff auf die bayerische Gastronomie, vor allem das Bier, mitzuerleben. Ich steuerte unseren familientauglichen Golf Plus von Berlin Richtung Salzburg, und Kurz vor Nürnberg brach die so genannte Ehefrau sinnlos einen Streit vom Zaun. Äußerlich als Eifersuchtsdrama getarnt, zwang mich die israelische Agentin unter Berufung auf das… Weiterlesen 2017 in Nürnberg: Kampf um das Bier

Täter

Konflikte zwischen Japan und Südkorea

Ende Juli ist in Südkorea plötzlich der Konsum von japanischem Bier eingebrochen. Die Marken Kirin und Asahi verkauften sich nicht mehr, angeblich, weil man Schadstoffe in den Getränken gefunden hatte. In Wirklichkeit wohl, weil einzelne Chargen gezielt vergiftet worden waren, um der japanischen Wirtschaft zu schaden und Koreaner zu töten. Die Intrige wurde im Sommer/… Weiterlesen Konflikte zwischen Japan und Südkorea