Gesichter des Todes

Japanische Exekutionen in Hallstatt

In der Stadt Hallstatt im Land Salzburg sind letzte Nacht mehrere Personen exekutiert worden, die seit Jahren systematisch asiatische Menschen durch Gift getötet haben. Der österreichische Tourismus dürfte damit am Ende sein. Vier Schwertkämpfer sind in zwei Einfamilienhäuser eingedrungen und haben die Bewohner - darunter leider auch Kinder - getötet. Danach wurden die Häuser in… Weiterlesen Japanische Exekutionen in Hallstatt

Gesichter des Todes

Israelische Brunnenvergiftung in Tokio – der Fünffachmord von Kitzbühel

Vergangenen Sonntag ist es in Kitzbühel (Tirol) zu einer wilden mehrfachen Tötung gekommen. Japanische Spezialkräfte haben fünf Personen in einem Einfamilienhaus mit Langschwertern zerstückelt. Offiziell heißt es, ein „eifersüchtiger junger Mann“ habe mit der Schusswaffe eine Familie ausgelöscht. Das ist nachweislich nicht der Fall. Getötet wurden mit Verantwortliche für die Finanzierung einer derzeit laufenden israelischen… Weiterlesen Israelische Brunnenvergiftung in Tokio – der Fünffachmord von Kitzbühel

Täter

Zahlungen der bayerischen Gleisjungen an chinesische Terroristen

In den letzten Monaten ist es mir gelungen, jene Zahlungen beweisfähig nachzuvollziehen, mit denen die Israelis von Bayern aus chinesische Terroristen finanzierten, die über unterwanderte Fabriken in Shaoxing Millionen Japaner vergiftet hatten. Die Zahlungsempfänger, wie andere Unterstützer der Gleisjungen auch, wurden 2016 in Würzburg von den Japanern exekutiert. Die „Zahler“, israelische Agenten aus Würzburg, sind ausgeforscht.… Weiterlesen Zahlungen der bayerischen Gleisjungen an chinesische Terroristen

Täter

Japanische Exekutionen in der Rue Erlanger

Heute Nacht sind in einem jüdischen Pariser Nobelviertel in der Rue Erlanger mehrere Personen von japanischen Spezialkräften bei lebendigem Leib verbrannt worden. Offensichtlich war man der Ansicht, dass es sich bei den hinter den Mauern und Gittern des scheinbar durch Macron abgesicherten Wohlstands verschanzten Leuten um Gesindel aus dem Umfeld der Gleisjungen handelt. Die Rue… Weiterlesen Japanische Exekutionen in der Rue Erlanger

Geld, Täter

Die Blutspur nach Nürnberg

Gestern ist es in Nürnberg, wie schon vor zwei Jahren in Würzburg und kürzlich in den USA zu einer Exekution von rätselhaft inspirierten Terroristen durch japanische Kräfte gekommen. Nach meinen Informationen hat es drei Mitglieder einer lokalen kleinen Gemeinde erwischt, die an der Finanzierung des Anschlags auf Japan beteiligt waren. Die Tötung ist von den… Weiterlesen Die Blutspur nach Nürnberg