Scheinspuren und Lügen

Neuer Käse vom BVT: Mordermittlungsverfahren gegen Natalie und Julia

Der letzte Schrei des perversen BVT in Österreich sind Ermittlungsverfahren gegen unsere Mitarbeiterinnen wegen Mord. Meiner Freundin Julia wird nach Angaben ihrer Wiener Anwältin vorgeworfen, als "Killerin" für die Russen unterwegs gewesen zu sein, und zwar im Rahmen illegaler Geheimprostitution. Die Steuerfahndung soll dazu Daten gesammelt haben, die als "Ermittlungsergebnisse" ausgegeben werden und höchstens Gelächter… Weiterlesen Neuer Käse vom BVT: Mordermittlungsverfahren gegen Natalie und Julia

Finanz

Der nationalsozialistische Spitzel Benito Mussolini

1945 ist der italienische Sozialist Benito Mussolini angeblich an einer Tankstelle aufgehängt worden. Tatsächlich hat er sich in die Schweiz abgesetzt und ist 1947 mit neuem Pass als „Franz Bauer“ bei der Aufbaustelle der Deutschen Bundesbank aufgetaucht. Er war für die technische Durchführung von Münzprägungen und für die Gestaltung von Geschäftsberichten zuständig. Design und Layout… Weiterlesen Der nationalsozialistische Spitzel Benito Mussolini

Waffen

Japanische Exekutionen mitten in Salzburg und Wien

Während die Salzburger Justiz die Mitglieder des Arbeitskreis NSU rücksichtslos und mit absurden Vorwürfen verfolgt, gehen die Täter des großen Terroranschlags auf das Mozarteum straffrei nach Haus. Hunderte Tote in der Salzburger Musikhochschule, darunter zahllose Japaner. 2001 habe ich begonnen, mit den Japanern näher zu sprechen und das Verbrechen zu untersuchen. Weil die Salzburger Justiz… Weiterlesen Japanische Exekutionen mitten in Salzburg und Wien

Gefangenenhilfe

Perverse Anschuldigungen des BVT gegen Katy Perry

Kürzlich habe ich meine langjährige Freundin Katy Hudson, genannt Perry, geheiratet. Das glaubt natürlich keiner, aber es ist wahr. Ein Imam hat uns getraut. Wir kennen uns seit 2005, als Katy einen „Auftrag“ des BVT hatte, mich zu verführen. Wir haben uns dann verliebt, ich habe das schon ausführlich beschrieben. Ihre Zwillingsschwester macht jetzt den… Weiterlesen Perverse Anschuldigungen des BVT gegen Katy Perry

Täter

Wie die Schweinejustiz in Bamberg erpresst

Ich erzähle Ihnen heute, wie so genannte Juristen in der fränkischen Stadt Bamberg mich jahrelang unter Druck gesetzt, ausgebeutet und erpresst haben, und wie mies die Herren vorgehen. Während ich in meiner Heimatstadt Wien von korrupten lesbischen Frauen (vor allem Richterinnen, Rechts- und Staatsanwältinnen) fertig gemacht worden bin, waren es in Franken vor allem männliche… Weiterlesen Wie die Schweinejustiz in Bamberg erpresst

Scheinspuren und Lügen

Die österreichische Justiz arbeitet gern mit Doubles

Die derzeit laufenden Strafverfahren gegen uns Mitglieder des Arbeitskreis NSU müssen in Abwesenheit geführt werden, weil wir nicht in Österreich und für die dortige Justiz nicht greifbar sind. Diverse Verfahren wegen Sittlichkeitsdelikten, Diebstahl und Körperverletzung, Raub, versuchtem Mord, Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung, Terrorfinanzierung und Hochverrat hätten nicht begonnen werden können, wenn man nicht eine… Weiterlesen Die österreichische Justiz arbeitet gern mit Doubles

In eigener Sache

Ereignisreicher Verhandlungstag in Salzburg und Wien

Heute Vormittag fanden am Landesgericht für Strafsachen Wien und am Landesgericht Salzburg mündliche Verhandlungen im Rahmen von Strafverfahren statt, die sich gegen meine Freundinnen Renate Rainer und Julia Präauer. In Wien wurde gegen Julia wegen des Vorwurfs des schweren Kindesmissbrauchs, der Zuhälterei und der Nötigung in zahlreichen Fällen verhandelt. Die zuständige Staatsanwältin (unten rechts), eine… Weiterlesen Ereignisreicher Verhandlungstag in Salzburg und Wien