Täter

„Profil“- Verbrecher als Journalisten

Vor kurzem ist eine Aussage des ehemaligen FPÖ-Chefs Heinz-Christian Strache bekannt geworden, der im so genannten Ibiza-Video den ehemaligen österreichischen Bundeskanzler Christian Kern pädophiler Umtriebe mit Minderjährigen in Afrika beschuldigt. Das Kinderhändlernetzwerk, das Strache nennt ist vor Jahren von meinen verstorbenen Mitarbeiterinnen (vor allem von Iris Koznita) ausgekundschaftet worden. Ich bin daher in der Lage,… Weiterlesen „Profil“- Verbrecher als Journalisten

Geld

Italienische U-Boote bei der Finanzierung des jugoslawischen Bürgerkriegs

Jener israelische Goldkurier, der seit den 60er-Jahren Goldladungen aus Nürnberg am Chiemsee übernommen und nach Salzburg gebracht hat war in den 80er-Jahren auch im internationalen Terrorismus tätig. Der Mann war damals mein Nachbar; es gab engen Kontakt. Ewald E., wie er sich damals nannte war leidenschaftlicher Segler. Mit seinen Booten, vor allem in der Adria… Weiterlesen Italienische U-Boote bei der Finanzierung des jugoslawischen Bürgerkriegs

Ideologie

Andreas Khol der nächste Bundeskanzler?

Seilschaften der Antifa hier in Thüringen glauben es zu wissen: Der honorige „Altpolitiker“ Andreas Khol soll in den nächsten Tagen von Juwelenprinzen wie Alexander van der Bellen oder Hofrat Pilnacek ins Amt eines interimistischen Bundeskanzlers gehievt werden. Wehren soll man sich gegen den mir frech Strafverfolgung ankündigenden Tiroler nicht mehr können. Schon erscheint Khol in… Weiterlesen Andreas Khol der nächste Bundeskanzler?

Scheinspuren und Lügen

Der große Humbug um Martin Sellner

Die so genannten österreichischen Sicherheitsbehörden, ein Sauhaufen um BVT, korrupte Staatsanwälte und SPÖ-nahe Hetzer haben Martin Sellner einem Ermittlungsverfahren wegen Mitgliedschaft in einer terroristischen Vereinigung unterzogen. Es ist zum Kotzen, aus vielen Gründen. Vor allem ist Sellner unschuldig. Und wenn einer schuld ist an seinem Missgeschick dann ich, wenn auch nicht im strafrechtlichen Sinn. Der… Weiterlesen Der große Humbug um Martin Sellner

Täter

Zahlungen der bayerischen Gleisjungen an chinesische Terroristen

In den letzten Monaten ist es mir gelungen, jene Zahlungen beweisfähig nachzuvollziehen, mit denen die Israelis von Bayern aus chinesische Terroristen finanzierten, die über unterwanderte Fabriken in Shaoxing Millionen Japaner vergiftet hatten. Die Zahlungsempfänger, wie andere Unterstützer der Gleisjungen auch, wurden 2016 in Würzburg von den Japanern exekutiert. Die „Zahler“, israelische Agenten aus Würzburg, sind ausgeforscht.… Weiterlesen Zahlungen der bayerischen Gleisjungen an chinesische Terroristen

Täter

Die israelische Porno-Mafia im Pongau

Heute, am Jahrestag der Katastrophe von Fukushima, die ja nur - analog zu Tschernobyl - die viel größere Katastrophe des israelischen Völkermords an den Japanern abdecken helfen hätte sollen muss Rechenschaft gegeben werden über die Finanzierung jener Aktivitäten mit denen das japanische Volk so verheerend angegriffen werden konnte. Neben den großen Goldfinanzierungen in Shaoxing erhielten… Weiterlesen Die israelische Porno-Mafia im Pongau

Waffen

Na Hick I

In Graz ist vor einigen Wochen ein Faschingsscherz passiert der die österreichische Justiz beschäftigt. Ein Jugendlicher hat eine Bank in Graz überfallen, heißt es. Ist das wirklich so? Der junge Mann ist in Haft. In den Medien heißt es, er habe sich eine Gaspistole „ausgeliehen“ und sich mit seiner Freundin verschworen. Die Medien haben ein… Weiterlesen Na Hick I