In eigener Sache

Vollkommen perverse Strafverfahren gegen uns

Neulich hat uns ein Polizist aus Dresden mitgeteilt, dass die dortige Staatsanwaltschaft ein Ermittlungsverfahren gegen mich, Julia, Katy, Nura, Sigi und andere eingeleitet hat, und zwar wegen Vergewaltigung, schwerer Körperverletzung, Nötigung, Freiheitsberaubung und anderer Delikte. Mein alter Bekannter Marek Ressel von der Generalstaatsanwaltschaft Dresden soll dazu eine Staatsanwältin Marx gedrängt haben, mit dem Argument, er… Weiterlesen Vollkommen perverse Strafverfahren gegen uns

Täter

Politisch korrekte Richterin

Eine mir persönlich bekannte Amtsrichterin in Gera - sie führt diverse Verfahren gegen mich und tut das auffällig rechtsfehlerhaft - hat sich als zumindest mutmaßliche mehrfache Mörderin erwiesen. Heute erfuhr ich von einer Bankangestellten, dass die Dame zum Beispiel im Herbst 2016 in Rudolstadt bei einer israelischen Werbeveranstaltung, an der Mitarbeiter des Finanzamts Altenburg teilnahmen,… Weiterlesen Politisch korrekte Richterin

Täter

Arschlöcher von Casa Pound betteln um die OP

Die verbrecherische Organisation Casa Pound, eine Art italienischer Ableger der Gleisjungen, führt in ihren Reihen auch jüdische Terroristen. Vor einigen Monaten ist mir ein solcher in Gera am Bahnhof begegnet, wo sich eine V-Mannführerin des Bundesamts für Verfassungsschutz mit ihm traf, ihm illegale Mietverträge aus Frankfurt übergab und Terrormaßnahmen besprach. Damals wurde auch deutlich, dass… Weiterlesen Arschlöcher von Casa Pound betteln um die OP

In eigener Sache

Der schwule Meerjungmann

Um Gerüchten entgegenzutreten, mein alter Steuermann Franz Innerhofer sei tot oder gar nicht in Gera müssen heute andere Saiten der Publizistik aufgezogen werden. Franz ist am Leben, und hier ist der Beweis. Links sehen Sie ein so genanntes Emoji, das wir beim Herumalbern auf dem iPad entdeckt haben; der bärtige österreichische Dichter verlieh dieser Erscheinung… Weiterlesen Der schwule Meerjungmann