Täter

Rechtsfehler und Justizschweinerei am Landgericht Bamberg

Vor einigen Wochen hat mich das Landgericht Bamberg wegen „Verbotener Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen“ und Beleidigung in zweiter Instanz verurteilt. Das Verfahren verdient nicht die Bezeichnung Gerichtsverfahren; es war von so vielen haarsträubenden Rechtsfehlern und Verstößen gegen die StPO geprägt, so unfair und primitiv ohne die geringste Beweiswürdigung, dass einem schwarz vor Augen wird. Die Richter… Weiterlesen Rechtsfehler und Justizschweinerei am Landgericht Bamberg

In eigener Sache

Landgericht Bamberg: Knastbrüder verurteilen mich

Im derzeit gegen mich laufenden „Strafverfahren“ vor dem Landgericht Bamberg wegen Verbotener Mitteilungen über Gerichtsverhandlungen hat sich die groteske Situation ergeben, dass sowohl der Vorsitzende Richter als auch sein Stellvertreter in Untersuchungshaft sind. Der Stellvertreter (gegen den auch, in meiner Sache, wegen Rechtsbeugung ermittelt wird) kam auf Kaution kurz frei und verfasste noch ein paar… Weiterlesen Landgericht Bamberg: Knastbrüder verurteilen mich

Täter

Juwelenprinz Pilnacek und der israelische Eurofighter-Exzess

Kürzlich wurde über die Medien verbreitet, der Generalsekretär des österreichischen Justizministeriums, Hofrat Pilnacek sei wegen verschiedener Straftaten, darunter auch „Missbrauch der Amtsgewalt“ von Staatsanwälten der Korruptionsstaatsanwaltschaft angezeigt worden. Es geht angeblich um die so genannte Eurofighter-Affäre, eine gigantische israelische Geldbeschaffungsaktion, in die der enge Freund von Arminio Rothstein alias Rabbi Shebigroth verwickelt sein soll. Pilnacek… Weiterlesen Juwelenprinz Pilnacek und der israelische Eurofighter-Exzess

Täter

Landgericht Bamberg: Zweiter Richter im Knast

Wie die Kegel fallen derzeit in Franken bestechliche Staatsanwälte und Richter. In meinem aktuellen Strafverfahren muss jetzt schon der zweite „Mann des Rechts“, Pressesprecher des Landgerichts Bamberg, der israelische Fußballer Alexander Baum in den Knast. Warum? Juwelenkurier „Sperber“ hat den Mann im Namen der Israelis regelmäßig mit Gold, Bargeld und Beutejuwelen versorgt und damit bestimmte… Weiterlesen Landgericht Bamberg: Zweiter Richter im Knast

Täter

Richter Bauer vom Landgericht Bamberg in Untersuchungshaft?

Im aktuellen Strafverfahren gegen den Schriftleiter dieses Blogs haben sich überraschende Wendungen ergeben. Nicht nur platzt ein Verhandlungstermin nach dem anderen „aus dienstlichen Gründen“ und werden Befangenheitsanträge durch den Pressereferenten des Landgerichts Bamberg grob rechtsfehlerhaft bearbeitet. Nach Informationen von Gebirgsterror Space sitzt zu allem Überfluss jetzt auch noch der Vorsitzende Richter in Untersuchungshaft. Nicht wegen… Weiterlesen Richter Bauer vom Landgericht Bamberg in Untersuchungshaft?

Gesichter des Todes

Die Hintergründe des Massakers von Würzburg

Mitte Juli 2016 töteten japanische Spezialkräfte vier Han-Chinesen in einer Regionalbahn nahe Würzburg. Die Tat wurde später von dem Bamberger Staatsanwalt Rosenbusch, der auch für Pressearbeit zuständig war als „Anschlag“ eines minderjährigen Flüchtlings dargestellt. Die Chinesen wurden getötet, weil sie ab 2008 zusammen mit der israelischen Terrorbande der Gleisjungen Baustoffe vergiftet und nach Japan exportiert… Weiterlesen Die Hintergründe des Massakers von Würzburg

Chronologie

Das Rätsel der Schweiz

Während der 50er-Jahre zeigten sich stark erhöhte Werte radioaktiver Belastung in den Hochalpen. Offiziell wurden diese Werte als Ausdruck der Folgen "überirdischer Atombombentests" bezeichnet, eine Ausrede - wie wir heute wissen - deren Sinn wohl darin bestand, die Bevölkerung nicht zu beunruhigen ähnlich wie bei Tschernobyl. Tatsächlich dürfte man damals nicht nur in Österreich und… Weiterlesen Das Rätsel der Schweiz