Täter

Arminio Rothstein kündigt einen Terroranschlag in München an

Der halb verrückte Arminio Rothstein, "Kommandant" der israelischen Armee, bildet sich immer noch ein mich verdeckt steuern zu können. Für ihn bin ich, jenseits der Realität, eine Art Verbündeter, der als Provokateur den Israelis indirekt wieder jenen moralischen Bonus verschaffen soll, den man vor Aufdeckung der großen Terror- und Giftaffären inne zu haben geglaubt hat.… Weiterlesen Arminio Rothstein kündigt einen Terroranschlag in München an

Polizei

Wo ist Karl-Heinz Hoffmann?

Mein Freund Karl-Heinz reagiert nicht mehr auf E-Mails und Anrufe. Aus seinem Umfeld hört man, dass er von bayerischen Polizisten abgeholt und nach einer wichtigen Aussage gegen die israelische Bande der Gleisjungen jetzt schikaniert wird. Der über 80-Jährige erhält keine angemessene Verpflegung und ist anstrengenden Verhören ausgesetzt. Man will ihm jetzt aus Rache die Tötung… Weiterlesen Wo ist Karl-Heinz Hoffmann?

Gesichter des Todes

Geheimverhandlungen im österreichischen Parlament

Im Herbst 1998 wurden im österreichischen Parlament, in der 146. Sitzung der Legislaturperiode, brisante Dinge verhandelt. Es ging um den Anschlag auf das Mozarteum, wobei nach außen hin natürlich nicht von Terrorismus sondern von „Baumängeln“ die Rede war, die bei den Studenten und Mitarbeitern der Hochschule massenhaft Krebs verursacht hätten. In einer seltsamen Sprache, es… Weiterlesen Geheimverhandlungen im österreichischen Parlament

Gesichter des Todes, Täter

Terrorfinanzierung auf Österreichisch

In den vergangenen Wochen sind auf diesem Blog die Grundstrukturen eines Terror-Myzels dargestellt worden, das seit den 50er-Jahren in Österreich und Süddeutschland sein Unwesen treibt, das Anschläge unvorstellbaren Ausmaßes begeht, mordet, unterdrückt und die Politik beeinflusst. Dieses Geflecht kann auch von seiner Finanzierung her beschrieben werden, wenn ich auch zugeben muss, dass ich andere Aspekte… Weiterlesen Terrorfinanzierung auf Österreichisch

Täter

Der Geist der Mülltonne

Was verbindet Gundolf Köhlers Tod mit dem Tod japanischer Studenten in Salzburg und der Vernichtung von Polizisten in derselben Stadt? Es ist der Geist der Mülltonne, eine teuflische Routine, mit der seit Jahrzehnten verkommene Deutsche durch Juden erniedrigt und zu Tätern nicht nur am eigenen Volk gemacht werden. Köhler starb an einer Mülltonne in München,… Weiterlesen Der Geist der Mülltonne

Geld

Der Baggerfahrer und die Kohle

Die Geldflüsse, mit denen die radioaktive Verseuchung der Hochalpen seit den 50er-Jahren, zahlreiche Morde und Terroranschläge in Österreich und Bayern sowie der wahnwitzige Angriff auf Japan ab 1997 finanziert worden ist scheinen weitgehend geklärt. Angesichts der Banalität und Widerwärtigkeit dieser Zahlungen und ihrer Modalitäten, von den Folgen abgesehen, versagt einem buchstäblich der Verstand. Es war… Weiterlesen Der Baggerfahrer und die Kohle