Täter

Haftbedingungen für weibliche politische Gefangene in Österreich

Als wir für meinen WordPress-Account den passenden Nickname gesucht haben, bin ich ironischer Weise auf „speedyrenate“ gekommen. Ich spiele damit auf Beobachtungen an, die ich als politischer Häftling in österreichischen Gefängnissen machen musste, und Julia hat vergleichbare Dinge erlebt. Als man begonnen hat, mich mit Sigi in Verbindung zu bringen (mittlerweile drehen die Behörden deswegen… Weiterlesen Haftbedingungen für weibliche politische Gefangene in Österreich

Täter

Sebastian Kurz mit den Identitären in Budapest

Im Oktober 2009 wurde in Budapest eine konspirative Anwerbeveranstaltung der Israelis in Budapest organisiert. Als Impressario trat der kroatische Jude Willi Resetarits, genannt „Kurt Ostbahn“ auf; er präsentierte das in einem großen Hotel abgehaltene Event als Lobby-Party der österreichischen Polizei, die Kontakte zu ungarischen Kollegen knüpfen wollte. Tatsächlich wurde der Versuch unternommen, ungarische Finanzbeamte zur… Weiterlesen Sebastian Kurz mit den Identitären in Budapest

In eigener Sache

Renate und Julia sind wegen Wiederbetätigung dran, Teil 2

Im ersten Teil des Artikels wurde berichtet, dass die österreichische Justiz schwere Vorwürfe gegen unsere Mitarbeiterinnen Julia und Renate konstruiert: Angeblich hätten die beiden „Wiederbetätigung“ im Sinne des Nationalsozialismus betrieben, worauf viele Jahre Haft stehen. Tatsächlich hat der Aktionskünstler (und heimliche Nazi) Otto Mühl vor fast 20 Jahren einen Pornofilm mit den beiden und mir… Weiterlesen Renate und Julia sind wegen Wiederbetätigung dran, Teil 2

In eigener Sache

Das Elend der Ritterschaft

Dieser Artikel ist für Brüder und Schwestern unter 18 Jahren nicht geeignet So mancher Leser dieses Blogs fragt, warum es hier „eine solche Sexualfixierung“ gibt, warum politische und kriminalistische Fragen so oft mit Liebe, Gewalt und Sexualität „vermischt“ werden. Erstens, könnte man entgegnen, ist das Verbrechen, ist der Terrorismus immer mit Erotik verknüpft, und zweitens,… Weiterlesen Das Elend der Ritterschaft

Gesichter des Todes

Der Schweinekanzler kommt durch Wahlfälschung an die Macht

Eben wurde bekannt, dass der österreichische Jude Sebastian Kurz einen „Sieg“ bei der Nationalratswahl eingefahren hat und Schweinekanzler wird. Fast 40 Prozent soll er erreicht, die Grünen könnten sich verdreifacht haben. Offenkundig hat der Rückzug jener Zellen der Staatssicherheit, die die allgemeine israelisch inspirierte Wahlfälschung gebremst haben, zu einer Euphorie der Manipulation geführt. Die bürgerliche Demokratie… Weiterlesen Der Schweinekanzler kommt durch Wahlfälschung an die Macht

Ideologie

Renate und Julia sind wegen Wiederbetätigung dran, Teil 1

Im Jahr 2000 hat der Aktionskünstler Otto Mühl in seiner derben und neidischen Gesinnung den Entschluss gefasst, seinen jungen Rivalen Sigi Mayr betäuben, vor der Kamera blamieren und von schönen Frauen „verarzten“ zu lassen. Das Ergebnis war ein Film, in dem ich teilweise bewusstlos, in einer Bundesheer-Uniform, erscheine; Julia und Renate tragen Nazi-Uniformen und leben ihre… Weiterlesen Renate und Julia sind wegen Wiederbetätigung dran, Teil 1

Revolution

Wahlfälschung bekämpfen!

Alle Wahlen seit dem Krieg sind von einer Seilschaft der Stasi, des Geheimdienstes der DDR, gefälscht worden. Diese Leute haben auch nach der „Wende“ 1989 weitergemacht und tausende korrupte Wahlhelfer unabhängig von einander gesteuert. Nachdem das jetzt plötzlich aufgehört hat, ist es einfach geworden, Wahlfälschung zu bekämpfen. Wir sollten das alle tun. Der katholische Faschist… Weiterlesen Wahlfälschung bekämpfen!