Depperte Weiber

In Österreich „Ordnung Herschell“

Der peinliche ORF in Österreich wird frech. Normale Politiker gelten als „Fresssäcke“, der gestörte ehemalige Mitbewohner von mir Sebastian Kurz ist wieder angesehener Bundeskanzler. Kurz ist ein kleiner, doofer Pornodarsteller, der mich um 2007 angeheult hat, weil er seelisch nicht mit dem Ficken vor der Kamera zurecht gekommen ist. Ich war damals doof genug, ihn… Weiterlesen In Österreich „Ordnung Herschell“

Tirol

Anschlag von Ein Tirol in Luttach

Vergangene Nacht hat das Kommando „Andreas Hofer“ der Tiroler Befreiungsorganisation Ein Tirol in Luttach einen Bombenanschlag auf eine Gruppe von zwölf israelischen Terroristen durchgeführt. Acht Personen wurden getötet, mehrere schwer oder leicht verletzt. Nach Informationen von Gebirgsterror Space kamen einfache Rohrbomben zum Einsatz; die Getöteten sollen schwer verstümmelt und verunstaltet sein, so dass sie nicht… Weiterlesen Anschlag von Ein Tirol in Luttach

Waffen

Japanische Exekutionen mitten in Salzburg und Wien

Während die Salzburger Justiz die Mitglieder des Arbeitskreis NSU rücksichtslos und mit absurden Vorwürfen verfolgt, gehen die Täter des großen Terroranschlags auf das Mozarteum straffrei nach Haus. Hunderte Tote in der Salzburger Musikhochschule, darunter zahllose Japaner. 2001 habe ich begonnen, mit den Japanern näher zu sprechen und das Verbrechen zu untersuchen. Weil die Salzburger Justiz… Weiterlesen Japanische Exekutionen mitten in Salzburg und Wien

Krebs

„Brustkrebs“ nein Danke

Als Freundin eines rechtsradikalen Verschwörungstheoretikers (Ironiemodus off) erlebt man so einiges. Man ist heimlich mit ihm zusammen, hat die ärgsten Schwierigkeiten. Als ich 20 war war ich zum ersten Mal magersüchtig, weil man so etwas nicht aushält. Die israelischen Aufsichtsbehörden mussten darüber getäuscht werden, dass wir uns lieben. Ich habe einen "Zersetzungsjob" angenommen, damit es… Weiterlesen „Brustkrebs“ nein Danke

Gesichter des Todes

Japanische Exekutionen in Hallstatt

In der Stadt Hallstatt im Land Salzburg sind letzte Nacht mehrere Personen exekutiert worden, die seit Jahren systematisch asiatische Menschen durch Gift getötet haben. Der österreichische Tourismus dürfte damit am Ende sein. Vier Schwertkämpfer sind in zwei Einfamilienhäuser eingedrungen und haben die Bewohner - darunter leider auch Kinder - getötet. Danach wurden die Häuser in… Weiterlesen Japanische Exekutionen in Hallstatt

Revolution

Liquidation einer verseuchten Schule in Wien-Simmering

Pünktlich zu Halloween haben Aktivisten der Widerstandsgruppe "nike" die Neue Mittelschule in der Pachmayergasse in Wien-Simmering mit Leitungswasser überflutet. Es ist niemand verletzt worden, weil das Wasser aus zahlreichen geöffneten Wasserhähnen während der Ferien geflossen ist. Vor allem die Fußböden, aber auch ein Großteil der Einrichtung ist zerstört worden. Seit Jahrzehnten werden die Interieurs von… Weiterlesen Liquidation einer verseuchten Schule in Wien-Simmering

Gesichter des Todes

Kommenden Samstag droht Wien die Katastrophe

Bei der Analyse von Unterlagen zur von den Israelis „geforderten“ Ermordung Julias sind Hinweise auf einen unmittelbar bevorstehenden israelischen Großangriff aufgetaucht. Die Stadt Tokyo soll mit Plutonium angegriffen werden, das in die dortige Trinkwasserversorgung eingebracht wird. Wir konnten das durch Zeugenaussagen, persönliche Beobachtungen und weitere Dokumente abstützen. Links unten das zentrale Dokument. Es berichtet von… Weiterlesen Kommenden Samstag droht Wien die Katastrophe